Friesheimer Burgfest 2011

Plakat Burgfest

Das Burgfest im Jahr 2011 stand natürlich unter dem besonderen Motto:

"100 Jahre KG 1911 Friesheim"
Damit waren die Erwartungen hoch und sie wurden nicht nur erfüllt sondern übertroffen.

Der Freitag als Starttag des Burgfestes begann mit einem Sternmarsch Erftstädter Karnevalsvereine durch Friesheim mit gemeinsamen Einzug in die "Weiße Burg".
Viele Vereine beteiligten sich trotz des letzten Ferienwochenendes und wurden nicht enttäuscht.
Nach dem Einzug wurde ein abbwechslungsreiches Programm u.a. mit Friedel Müntnich, dem ehemaligen Frontmann der "Kolibris" geboten, der das Publikum so richtig in Schwung brachte.

Der Samstag stand dann ganz im Zeichen des "Paveier" Konzertes, die sich einer vollen Burg am Abend gegenüber sahen. Die Stimmung kochte und es wurde getanzt, gesungen und gelacht.

Nach dem traditionellen Gottesdienst in Uniformen am Sonntag, war der Tag durch viele Aktionen auch für die Kinder geprägt.
Unsere Friesheimer Damengruppe bot wieder selbstgemachte Leckereien aus Alkohol und Marmeladen an, die Ausstellung " 100 Jahre Karneval", die durch Hans Breuer auf die Beine gestellt worden war, begeisterte Groß und Klein.
Oldtimer- und Treckerfreunde trafen sich mit ihren Fahrzeugen und die Bundeswehr bot Informationen aus erster Hand.

Malen, Basteln und ein Zauberkünstler erregte das Interesse der Kinder und so konnte ein schönes Burgfest am Abend sein Ende finden.
Allen Helfern sei hier nocheinmal gedankt und wir freuen uns schon auf das nächste Burgfest im Jahr 2013.

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

KG 1911 auf Facebook

Liken und noch mehr erfahren ......

Weiterlesen …

Termine 2019/2020

Die neuen Termine bis Rosenmontag 2020

Weiterlesen …