Friesheim liegt bei Oberstaufen

 

Man hätte glauben können, dass das Friesheimer Dorfgemeinschaftshaus inmitten des Allgäus gelegen hätte, als am Samstag den 1. September, die Friesheimer in bunter Tracht mit Dirndl, Lederhosen und Janker zum Allgäu Abend mit dem "Gamsbart-Trio" zusammen kamen. Eine Skihütte, die mit viel Liebe und Engagement durch einige Damen des Vereins dekoriert war und nun als "Schnaps- und Longdrinkhäuserl" diente, bildete im Saal den Blickfang des Abends. Doch bevor die vier Freunde aus dem Allgäu ihre Musik- und Showkünste darbieten konnten, nutzte der Präsident der KG, Helmut Herb zusammen mit Geschäftsführer Michael Maaß und Schatzmeister Helmut Straube wieder einmal die Gelegenheit, eine Spende an die "Rundschau Altenhilfe", vertreten durch Herrn Ingo Schmitz, zu übergeben. In diesem Jahr konnte ein Scheck in Höhe von 1111,11.-€ zugunsten der Altenhilfe ausgestellt werden. Auf diese Art und Weise spendete die Karnevalsgesellschaft bereits schon weit über 40.000.-€ in den vergangenen Jahren.

Ein fünfstündiges Programm, das es nur so in sich hatte, wurde dann den Friesheimern im prall gefüllten Saal geboten. Tolle Tanzmusik gepaart mit herrlichen Sketchen und Showeinlagen, die keine Auge trocken ließen. Die musikalische Bandbreite reichte von der AC/DC Nummer bis zu Udo Jürgens, dazu einige selbst komponierte Stücke und viele Lieder zum Mitsingen für Jung und Alt. Das Tanzbein wurde kräftig geschwungen und die bayerischen Leckereien aus der Küche von Klara und Peter Misaila sowie die vielen bayerischen Bierspezialitäten der Paulaner-Brauerei rundeten das Bild eines wiederholenswerten Abends ab.

Michael Maaß

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

KG 1911 auf Facebook

Liken und noch mehr erfahren ......

Weiterlesen …

Termine 2019

Die neuen Termine sind da....

Weiterlesen …